48 Zaunstandorte / 415 Menschen / 1039 Beiträge
Beitrag
Artikel

Neues auf der kroetenzaeune.de-Plattform für 2022

Mit dem neuen Jahr gibt es ein paar Aktualisierungen in der Plattform.
Die meisten davon fanden unter der (technischen) Haube statt und sind für die Nutzer:innen nicht sichtbar.

Ein paar Änderungen verdienen jedoch auch für die geneigten Besucher:innen eine Erwähnung:

  • Für jeden Standort werden nun detaillierte Statistiken der Tierfunde des letzten Jahres dargestellt. Der Zaunstandort @babenkoppel ist dafür gerade ein schönes Beispiel.
  • Chat/Messaging und Benachrichtigungen via Matrix-Protokoll (siehe Hilfe)
    • Man kann nun also beispielsweise mit einem Mobiltelefon/Tablet Benachrichtigungen für Änderungen erhalten oder mit den anderen Betreuer:innen des Standorts kommunizieren.
  • Die Grundlage für eine Karten-Visualisierung ist nun vorhanden. In Kürze werden die Zaunstandorte auf einer Karte sichtbar sein.

Ein Thema für dieses Jahr bleibt die Verschönerung des Eingabe-Dialogs für Tierfunde. Dieser ist leider immer noch etwas altbacken.

Meldet euch wie üblich gern bei der Gruppe @kroetenzaeune, wenn ihr Fragen oder Anregungen habt.

Schaut auch gern in die Gruppe @hilfe. Vielleicht wirst du dort schon bei Fragen zur Bedienung fündig.

Gutes Gelingen beim Retten der kleinen grünen Schätze!

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Zaunstandortgruppe @kroetenzaeune per E-Mail